Aktuelles

RANGEZOOMT

URBAN ART      IN DEr NORDSTAT
Fotos von Heike Rhein

URBAN ART FÜHRUNG
SA 04.11.2017
12 Uhr
Treffpunkt

NORDSTADTBIBLIOTHEK
keine Anmeldung erforderlich
bei schlechtem Wetter Führung durch die Fotoausstellung

Nordstadtbibliothek
Engelbosteler Damm 57
30167 Hannover

Mo, Do 12 -19 Uhr
Di, Fr 11 - 17 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr


Ausstellung vom 06.11.2017 bis 28.02.2018

 

 

 

STREET ART SCHOOL

STREET ART SCHOOL


RINDERMARKTHALLEN
Hamburg


www.street-art-school.de

 

hatch
Sticker Museum


SCHREINERSTR. 10
10247 BERLIN


Öffnungszeiten:
Mi. - Sa.:
12.00-18.00 Uhr


Eintritt Museum: 3,50 €
Kinder 7-12 Jahre: 2,00 €
Gruppen ab 5 P.: 2,50 € p.P

Kulturtäschchen
Kulturtäschchen

Europa tanzt

 

Graffiti & Foto zum europäischen folklore festival

Fotoausstellung 23.06.2015 – 30.08.2015
von Heike Rhein

Ausstellungseröffnung Di 23.06.2015 um 19 Uhr
im Museum zeiTTor in Neustadt i.H.
 

Die Sonderausstellung
"Europa tanzt – Impressionen
vom europäischen folklore festival 2013"


Motive sind Tänzerinnen und Tänzer des Festivals.
Es sind Augenblicksaufnahmen, die die ausgelassene Stimmung
des Festivals 2013.

Tanzende Füße, lachende Gesichter, Bewegung und Fröhlichkeit hat Heike Rhein auf ihren Fotos festgehalten.

Die Ausstellung gibt einen lebendigen Einblick in die Welt des europäischen Tanzes und sie ist zugleich Zeugnis für eine funktionierende Völkerverständigung in Neustadt.

Zusammen mit einem großformatigen "Willkommen-Graffiti",
welches Jugendliche im Rahmen eines Projektworkshops unter der Leitung von Jonas Wömpner hergestellt haben, wird die Vorfreude auf das europäische folklore festival 2016 entfacht!

Graffiti Projekt:

Herzlich Willkommen – europäisches folklore festival 2016

Im April 2015 gestalteten 11 Jugendliche zusammen mit dem Künstler Jonas Wömpner aus Hannover einen Willkommensgruß für das europäische folklore festival 2016.

An vier Nachmittagen wurden in verschiedenen Sprachen Willkommensgrüße auf eine 2 x 5 m große Leinwand mit der Sprühdose aufgetragen.

Die Idee zu dem außergewöhnlichen Graffiti hatte Heike Rhein.
Sie stellte den Kontakt zu Jonas Wömpner her.
Im Rahmen des Kids aktiv Programms des Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt konnte das Projekt stattfinden. Finanziert wurde es über die Bundesvereinigung für kulturelle Kinder und Jugendbildung e.V. und dem Bundesprogramm Kultur macht stark.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Rhein

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.